FORSCHUNG

Forschung am Studiengang

Restaurierungsforschung gibt es schon seit dem 19. Jahrhundert. Trotzdem werden viele Vorgänge beim Zerfall von Kulturgütern immer noch nicht gut verstanden. Die Suche nach besseren Konservierungs- und Restaurierungsmethoden muss entsprechend der technischen Entwicklung immer weiter gehen.

Das Masterstudium soll zur Suche nach neuen Erkenntnissen befähigen. Dissertationen bieten die Möglichkeit, sich über einen längeren Zeitraum mit Forschungsthemen zu befassen.

Forschungsübersicht für den Bereich Archäologie:
Archäologie, Archäometrie und Akademie: Archäologische Restaurierungsforschung in Stuttgart. Archäologisches Nachrichtenblatt 16/1, 2011, 55-60.

Näheres zu den Schwerpunktthemen der Forschung am Studiengang können sie im Menü links auswählen.